Choose your language: DE | EN
Steuerberater News

Prozesskosten als außergewöhnliche Belastung absetzbar?

Zu Prozesskosten zählen vor allem Anwalts- und Notarkosten sowie Gerichtskosten. Diese sind nur noch in wenigen Ausnahmefällen als außergewöhnliche Belastungen abziehbar.

Es gibt keine pauschale Regelung, ob Prozesskosten abzugsfähig sind oder nicht, da dies von dem jeweiligen Sachverhalt abhängt, um den es geht.

Seit 2013 wurde der Abzug von Prozesskosten vom Gesetzgeber stark eingeschränkt, so dass grundsätzlich die Prozesskosten nicht mehr steuerlich geltend gemacht werden können. Nur in Ausnahmefällen sollen die Prozesskosten absetzbar sein und zwar dann, wenn „der Steuerpflichtige sonst Gefahr läuft seine Existenzgrundlage zu verlieren und seine lebensnotwendigen Bedürfnisse in dem üblichen Rahmen nicht mehr befriedigen kann“. Wie genau allerdings „lebensnotwendig“ oder „üblicher Rahmen“ definiert ist, ist noch unklar, da es bisher dazu weder Urteile noch Erläuterungen der Finanzverwaltung gibt. Die weitere Entwicklung in diesem Punkt bleibt abzuwarten.

Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie wissen möchten, welche Kosten wir in Ihrer Steuererklärung ansetzen können.

zurück

 

bullet Nützliches auf einen Blick

Wissenswertes

Neuigkeiten zum Thema Rechts- und Steuerberatung aus unserem Wissensportal:

Erhalten Sie weitere wissenswerte Informationen zum Thema Steuerberatung:

more

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht oder vereinbaren Sie einen Termin!

Ihr Weg zu uns

Logo Steuerberater Düsseldorf

Oststr. 156
40210 Düsseldorf

Tel: +49 (0) 211 566 24 - 833
Fax: +49 (0) 211 566 24 - 949
Mobil: +49 (0) 163 1744674

cs@rechts-und-steuerberatung-schmidt.de

www.rechts-und-steuerberatung-schmidt.de
www.expat-tax-consulting.com

map

Steuerberatung international