Choose your language: DE | EN
Steuerberater News

Teil 1: Selbstständigkeit in Deutschland - Freiberufler oder Gewerbe?

In Deutschland unterscheidet man bei einer selbstständigen Tätigkeit zwischen Freiberuflern und Gewerbetreibenden. In einem ersten Schritt sollte geprüft werden, welche Art der Tätigkeit ausgeführt wird, um dann eine korrekte Anmeldung der selbstständigen Tätigkeit vornehmen zu können.

Nach dem deutschen Einkommensteuergesetz zählt zu den freiberuflichen Tätigkeiten die selbständig ausgeübte wissenschaftliche, künstlerische, schriftstellerische, unterrichtende oder erzieherische Tätigkeit und die selbständige Tätigkeit von Ärzten, Zahnärzten, Tierärzten, Rechtsanwälten, Notaren, Patentanwälten, Ingenieuren, Architekten, Wirtschaftsprüfenr, Steuerberatern, beratenden Betriebswirten, Buchprüfern, Heilpraktikern, Dentisten, Journalisten, Dolmetschern und ähnlichen Berufen.

Da nicht alle Berufe im Einkommensteuergesetz aufgeführt sind, kann es in einigen Fällen schwierig sein zu entscheiden, ob eine freiberufliche Tätigkeit vorliegt oder eine gewerbliche.

bullet Kriterien zur Abgrenzung zwischen Freiberufler und Gebwerbe

Es gibt zwei Hauptkriterien, die die Abgrenzung zwischen Freiberufler und Gewerbe ermöglichen:

bullet Kreative Berufe: Freiberufler oder Gewerbe?

Hier ist die Rechtslage sehr komplex. Grundsätzlich gilt: Künstler oder Publizisten sind diejenigen, die sich hauptberuflich mit Musik, bildender oder darstellender Kunst, Journalismus oder Schriftstellerei beschäftigen. Diese Berufe werden als freiberufliche Tätigkeit betrachtet. Anders ist es bei Berufen wie Graphiker, Werbetexter und Designer. Solange man sich an exakte Vorgaben des Auftraggebers halten muss, zählen diese Berufe zu einer gewerblichen Tätigkeit.

Es ist jedoch auch möglich, dass beispielsweise Graphiker eine freiberufliche Tätigkeit ausüben, so dass eine genaue Überprüfung der vorliegenden Tätigkeit erforderlich ist.

bullet Was sind die Vorteile und steuerlichen Konsequenzen?

Da die Abgrenzung zwischen freiberuflicher und gewerblicher Tätigkeit nicht immer einfach ist, ist es empfehlenswert die Art der Tätigkeit im Detail zu überprüfen, um eventuelle negative Konsequenzen zu vermeiden.

zurück

 

bullet Nützliches auf einen Blick

Wissenswertes

Neuigkeiten zum Thema Rechts- und Steuerberatung aus unserem Wissensportal:

Erhalten Sie weitere wissenswerte Informationen zum Thema Steuerberatung:

more

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht oder vereinbaren Sie einen Termin!

Ihr Weg zu uns

Logo Steuerberater Düsseldorf

Oststr. 156
40210 Düsseldorf

Tel: +49 (0) 211 566 24 - 833
Fax: +49 (0) 211 566 24 - 949
Mobil: +49 (0) 163 1744674

cs@rechts-und-steuerberatung-schmidt.de

www.rechts-und-steuerberatung-schmidt.de
www.expat-tax-consulting.com

map

Steuerberatung international

Erben & Schenken